Drucken

Ottmar Hörl

Ottmar Hörl

Ottmar Hörl (geboren 1950) gehört zu den wichtigsten deutschen Gegenwartskünstlern.

Sein plastisches Werk beschäftigt sich mit dem Thema der Normierung, der Gleichgestaltung von Alltagsobjekten, die uns zahlreich in unserem Leben umgeben. Aber er macht es auf eine überaus humorvolle Weise, und seine "Ausstellungen" gleichen Spektakeln, wenn er etwa einen Riesenschwarm Eulen nach Athen "trägt", Hundertschaften von Bären vor dem Brandenburger Tor aufstellt oder 1.000 Erdmännchen beim "Betriebsausflug" zeigt - allesamt aus quietschbuntem Kunststoff.

"Auf einen Platz konzentriert oder im Stadtraum verteilt werden meine Installationen zu visuellen wie greifbaren Hindernissen. Sie sollen ein Nachdenken auslösen, einen Moment des Innehaltens".

Seine bekannteste Aktion widmete sich dem Künstler Dürer und seinem weltberühmten Hasenaquarell. Beim "Großen Hasenstück" füllten 2003 nicht weniger als 7.000 Hasen den Hauptmarkt zu Nürnberg.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 36 von 49 Ergebnissen

Ottmar Hörl: 3 Skulpturen "Rose" (2012) im Set

Artikel-Nr.: OH.001

990,00 *

Ottmar Hörl: 3 Skulpturen "Sponti-Zwerg" im Set

Artikel-Nr.: OH.008

925,00 *

Ottmar Hörl: Skulptur "Rottweiler" (2010)

Artikel-Nr.: OH.034

670,00 *

Ottmar Hörl: "Mops" (2008), unsignierte Version

Artikel-Nr.: OH.035

90,00 *

Ottmar Hörl: Skulptur "Seelöwe" (2010)

Artikel-Nr.: OH.036

670,00 *
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 36 von 49 Ergebnissen